GESCHICHTE

Lani's Suites de Luxe

Das Gebäude, das wir heute als Lani’s Suite de Luxe kennen, begann als Projekt, an dem der berühmte Architekt und Künstler César Manrique (http://www.fcmanrique.org) beteiligt war, der die Gestaltung der ursprünglichen Architektur des Gebäudes maβgeblich prägte. Als das Projekt Ende der 1980er Jahre abgeschlossen war, galt es aufgrund der modernen Formen und einzigartigen Architektur als avantgardistisch.

 

Es blieb bis 2005 geöffnet, wurde dann jedoch aufgrund von Zerfall geschlossen und verlassen.

 

Kumar Dadlani, Geschäftsmann aus Lanzarote, schlug den Umbau in ein Einkaufszentrum vor. Doch die Mühlen der Bürokratie mahlten langsam und da es in dieser Gegend bereits viele Shoppingmöglichkeiten und Outlets gibt, wurde dieses Projekt im Jahr 2014 zu Gunsten eines neuen Plans aufgegeben: moderne Luxusunterkünfte.

BuchenGalerie